Ortsarchiv Müschede (OAM) ADH Müschede



Bibliographie / Quellen zur Müscheder Geschichte


 Gliederung

Verfasser (NN = keine Angabe)
Titel

Publikation, Ausgabe, Jahr
ISBN / ISSN

Herausgeber
Bemerkung
Die Müscheder Blätter und die Müscheder Dorfchronik von 1989 sind in der folgenden Aufstellung als Literaturangabe nicht enthalten.   

 

   

Wennemar Freiherr v. Fürstenberg, Michael Jolk, Hubert Michel
Kloster Oelinghausen und Umgebung in alten Postkartenmotiven

Eine Ausstellung zum Wandel der Orte und der Landschaft 2007 im
Klostergartenmuseum Oelinghausen, Arnsberg 2007
ISBN 978-3-930264-64-3

Wennemar Freiherr v. Fürstenberg, Michael Jolk, Hubert Michel im Auftrag des Freundeskreises Oelinghausen e.V.



Manfred Wolf
Die Urkunden des Klosters Oelinghausen

Landeskundliche Schriftenreihe für das kurkölnische Sauerland, Band 10, 1992
ISBN: 3-922659-39-7

Sauerländer Heimatbund u.a.
Müschede: 1532, 1592, 1242, 1419, 1405, 1310, 1413, 1242, 1179, 1242, 1378, 1232



Dr. Philipp R. Hömberg
Die Wollbrigg bei Haus Wicheln

Vor- und Frühgeschichtliche Wallburgen im Arnsberger Raum
Städtekundliche Schriftenreihe über die Stadt Arnsberg 1975

Arnsberger Heimatbund e.V.



Frenn Wiethoff, Reinhard Oberschelp, Helmut Richtering
Die Schatzungsregister des 16. Jahrhunderts für das Herzogtum Westfalen

Die Register von 1536 und 1565
ISBN: 3-402-05854-5

Aschenborffsche Verlagsbuchhandlung Münster 1971
Müschede, S. 7 ff

 


Emil Dösseler
Toversichtsbriefe für Soest 1325-1639

Veröffentlichungen der historischen Kommission Westfalens XXXI, 1969

Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, Münster in Westfalen
Müschede, Musschede: 1480, 1527, 82, 284, 864 und weitere



NN
Dr. Heinrich Giese (mit Bild)
Sauerländer als Hofrat in Wien

De Suerlänner, 1966
Heimatkalender für das kurkölnische Sauerland

Sauerländer Heimatbung für das kurkölnische Sauerland, Arnsberg
Die Mutter von Heinrich Giese stammte aus Müschede!



Dr. Alma Motzko
P. Heinrich Giese

Ein Lebensbild
Nach den Aufzeichnungen seiner Freunde
Mit 10 Bildseiten

Missionsdruckerei St. Gabriel, Mödling b. Wien
Die Mutter von Heinrich Giese stammte aus Müschede!

 


NN
Der Alte vom Müssenberg


De Suerlänner, 1964
Heimatkalender für das kurkölnische Sauerland

Sauerländer Heimatbung für das kurkölnische Sauerland, Arnsberg

 


Julius Mette
Der Pfeffertanz im Eulendorf
Das Röhrdorf Müschede, seine Hubertusbruderschaft und der Alte vom Müssenberg


De Suerlänner, 1959
Heimatkalender für das kurkölnische Sauerland

Sauerländer Heimatbund für das kurkölnische Sauerland, Arnsberg

 


Ferdinand Menne
Schmiederei in Müschede, S. 39; Musche = "Im Sumpfe" und Löcketurm bei Kapune, S. 55

Kreis- und Stadt-Handbücher des Westfälischen Heimatbundes
Der Kreis Arnsberg
Regensberg-Münster, 1948



Eduard Brosch, Neheim
Frühling am Berge Bilstein bei Hachen (mit Bild)

Der Sauerländer, Heimatkalender für das Jahr 1939

Westfälischer Heimatbund
Heimatgebiete Märkisches und Kurkölnisches Sauerland
Der Bilstein liegt auf Müscheder Flur!



Msgre. Prof. Dr. Wilh. Liese
Totenbuch Paderborner Priester (1822-1930)

Necrologium Paderbornense

Junfermansche Verlagsbuchhandlung Paderborn, 1934
Franz Anton Michel, Müschede



NN
Röhrtal-Bilder
Anton Enste, Herdringen
Rittersitze und adelige Familien im Amtsbezirk Hüsten

Heimatkalender für den Amtsbezirk Hüsten, 1928

Amtsverwaltung Hüsten, Dr. Gunst
Foto: Blick vom Müssenberg auf das südliche Müschede

 


Josef Schulte, Müschede
Die Wallburg bei Müschede

L. Dobbrick

Die Schwedenschanze am alten Arnsberger Wege durch die Herbreme

Heimatkalender für den Amtsbezirk Hüsten, 1926

Amtsverwaltung Hüsten, Dr. Gunst

 


NN
Der Geist vom Müssenberge
1. Jahrgang 1924


Th. Steinbach
Sehnsucht nach Westfalen, Die Bleicherin von Reigern
2. Jahrgang 1925

H. Schepers
Die Grube Elise bei Müschede
2. Jahrgang 1925


B. Kaup
Wicheln
3. Jahrgang 1926


NN
Errichtung eines Aussichtsturmes auf dem Müssenberg
5. Jahrgang 1928


NN
Müssenberg bei Hachen
5. Jahrgang 1928


Dr. F. Beste
Verehrung des hl. Hubertus im Sauerlande
6. Jahrgang 1929


F. Elkemann

Das Holzrichteramt im Hause Wicheln in alter Zeit
7. Jahrgang 1930

Dr. Beste
Hubertus-Verehrung im Sauerlande
7. Jahrgang 1930


NN
Einkommen der Lehrerstelle in Müschede vor 100 Jahren
9. Jahrgang 1932


Ruhrwellen, Arnsberger Heimatblatt für das Land und Volk der Ruhr
Schriftleitung: Ferdinand Menne, Seminar-Oberlehrer, Arnsberg
Belage zu Central-Volksblatt, 1. Jahrgang 1924

 


NN
Schwerspat

Heimatkalender für den Amtsbezirk Hüsten, 1923

Amtsverwaltung Hüsten, Dr. Gunst

Schwerspatgrube bei Reigern



NN
Der Alte vom Müssenberg (mit Bild)
Vikar Kaup
Die Kapelle und die Hubertusbruderschaft in Müschede
NN
Corso-Separator, Sophienhammer Müschede (Werbung)

Heimatkalender für den Amtsbezirk Hüsten, 1922

Amtsverwaltung Hüsten, Dr. Gunst

 


F. A. Höynck
Pfarrei Hüsten, Müschede, Kapelle und Bruderschaft

Geschichte der Pfarrei des Dekanats Arnsberg 1906

Verlag von Ernst Severin in Hüsten
Müschede: S. 419-421



NN
Die Familie Ledebur (zu Wicheln / Genealogie)


Blätter zur näheren Kunde Westfalens, Arnsberg 1877


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede / Wicheln: S. 19-20

 


NN
Ledebur von Wicheln

Blätter zur näheren Kunde Westfalens, Arnsberg 1874


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede / Wicheln: S. 120-121

 


Justizrath W. Seissenschmidt
Die Hubertus-Bruderschaft und der Pfeffer-Tanz zu Müschede

Blätter zur näheren Kunde Westfalens. Nr. 3, Arnsberg 1871


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede: S. 25-30

 


Joh. Suibert Seibertz
Quellen der Westfälischen Geschichte
Dritter Band

Joh. Suibert Seibertz zu Wildenberg, Arnsberg 1869
Müschede, S. 234 u. 244, Wicheln, S. 216, 227, 237

 


Justizrath Seissenschmidt
Geschichte der alten Curtis Wiglon
Eine im historischen Verein gehaltene Vorlesung


Blätter zur näheren Kunde Westfalens. Nr. 6, Arnsberg 1867


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede / Wicheln: S. 45-51

 


Justizrath Seissenschmidt
Geschichte des Rittergutes Reigern

Blätter zur näheren Kunde Westfalens. Nr. 2, Arnsberg 1866


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede / Reigern: S. 13-19

 


Justizrath Seissenschmidt
Geschichte des Rittergutes Reigern (Fortsetzung)

Blätter zur näheren Kunde Westfalens. Nr. 3, Arnsberg 1866


Im Auftrage des historischen Vereins zu Arnsberg.
Herausgegeben von Dr. J.S. Seibertz
Druck und Verlag von A. Harmann, Meschede

Müschede / Reigern: S. 23-28

 


Manfred Wolf
Stift Meschede, Akten 1050/47b, S. 457
Röhre, abhängige Höfe des Schultenhofes 1651: Rochol (Roeckhol) zu Müschede


Quellen zur Geschichte von Stift und Freiheit Meschede


Herausgegeben von der Stadt Meschede unter Beteiligung der Historischen Kommission für Westfalen und des Hochsauerlandkreises

 

 
Anfang | Ortsarchiv | Aktuelles | Startseite